Öltankreinigung: Ablauf & Kosten

TÜV-zertifiziert.sauber.sicher.

Ablauf einer Öltankreinigung

Ziel der Öltankwartung ist es, Ablagerungen zu entfernen und damit Filterverstopfungen und dem Ausfall Ihrer Heizung vorzubeugen. Außerdem ist es wichtig von Zeit zu Zeit die Dichtigkeit des Tankbehälters zu überprüfen.

Egal ob zu Ihrer Heizungsanlage ein Kunststofftank gehört, oder ein Stahltank. Der Ablauf der alle 5-7 Jahre empfohlenen Tankreinigung bleibt nahezu identisch.
Zunächst müssen die Tankreinigungs-Experten bei einer Öltankreinigung das Heizöl aus der Tankanlage abpumpen und in einem Spezialfahrzeug zwischenlagern. Anschließend wird der Ölschlamm auf dem Tankboden entfernt und fachgerecht in Behältern zur Entsorgung verschlossen. Nun werden Ablagerungen im Öltank rückstandslos beseitigt und hiermit die eigentliche Tankreinigung vorgenommen. Da der Heizöltank nun vollkommen leer ist, wird der Fachmann jetzt die Sichtprüfung des Tanks vornehmen und dabei eventuelle Schäden feststellen oder eine Tanksanierung empfehlen. Sollte eine neue Tankbeschichtung notwendig sein, kann diese in Absprache mit Ihnen in der Regel sofort durchgeführt werden. Der Zustand Ihres Heizöltanks wird in jedem Fall in einem Prüfbericht dokumentiert und ist Teil jeder professionellen Heizöltankreinigung. 

Zum Abschluss der Tankreinigung wird das Heizöl gefiltert in den gereinigten Öltank zurückgeführt, der Domdeckel ordnungsgemäß verschlossen und die Heizung wieder in Betrieb genommen.

Alle Reinigungsarbeiten an Ihrem Öltank werden weitestgehend geruchs- und schmutzfrei durchgeführt.

Überblick

So erfolgt die fachgerechte Tankreinigung:

  • Abpumpen und Zwischenlagern von Heizöl
  • Beseitigung von Ölschlamm & Ablagerungen
  • Sichtprüfung des Tanks
  • Empfehlungen und / oder Durchführung von Tankschutz-Maßnahmen
  • Rückführung des gefilterten Heizöls
  • Inbetriebnahme der Heizanlage

Kosten

Die Kosten einer Tankreinigung sind abhängig von verschiedenen Faktoren. Dazu gehört die Bauart des Tanks – Erdtank oder Kellertank - sowie Material und Größe des Heiztanks und die örtlichen Gegebenheiten. Daher lassen sich die Preise für eine Öltankreinigung nicht pauschal benennen. Als groben Anhaltspunkt können Sie von etwa 200 Euro für einen 1.000 Liter Tank ausgehen. Dies beinhaltet keine Tankschutz-Maßnahmen oder die Tanksanierung.

Gerne erstellen wir Ihnen ein passendes Angebot für eine fachgerechte Öltankreinigung vom Fachbetrieb in Ihrer Nähe. Dazu benötigen wir folgende Angaben: 

Tankvolumen, Stahl- oder Kunststofftank, Erdtank oder Kellertank, Restölmenge.

Rufen Sie uns gerne an unter 0800 5894 97829  oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Vielen Dank!

Förderung

Die Tankreinigungskosten werden staatlich nicht gefördert. Als Privatperson können Sie aber Stundenlohn und Fahrtkosten der Rechnung nach § 35a des EStG (Einkommenssteuergesetz) in der Einkommenssteuererklärung geltend machen.

Eine Wartung Ihres Heizöltanks ist gesetzlich nicht vorgeschrieben. Allerdings weist der Gesetzgeber darauf hin, dass Sie als Betreiber dafür verantwortlich sind, Ölaustritte zu verhindern und die einwandfreie Funktion der Anlage sicherzustellen. Eine Tankreinigung hilft daher, die Vorgaben zur Prüfung und Überwachung von Heizöltanks sicherzustellen.

FAQ

Was kostet eine Tankreinigung?

Die Kosten einer Tankreinigung haben verschiedene Abhängigkeiten wie Bauart des Tanks und Tankgröße. Die Reinigung eines 1000l Tanks kostet etwa 200€. Bitte fragen Sie die Preise für die Tankreinigung direkt bei uns an, wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Wie häufig sollte eine Tankreinigung durchgeführt werden?

Um eine reibungslose Funktion Ihrer Heizanlage sicherzustellen und die Lebensdauer der Anlage zu verlängern, empfehlen wir eine Öltankreinigung im Intervall von 5-7 Jahren.

Wie unterscheidet sich eine Reinigung von Kunststofftanks und anderen Öltanks?

Der Ablauf der Tankreinigung von Kunststofftanks gegenüber Stahltanks unterscheidet sich in nur wenigen Punkten. Während bei der Stahltankreinigung die Reinigung durch Begehung manuell durchgeführt wird, erfolgt die Reinigung des Kunststofftanks mittels Druckspülung.

Bei der Feststellung eventueller Schäden am Tank liegt der Schwerpunkt bei Stahltanks auf Korrosionsschäden, beim Kunststofftank handelt es sich meist um Verformungen, Risse oder Dichtigkeitsmängel.

Wie lange dauert eine Tankreinigung?

Eine Tankreinigung dauert etwa 4 Stunden. Sollte eine Erneuerung des Tankschutzes notwendig sein, kann sich die Arbeitszeit im Einzelfall verlängern.

Muss ich mit der Tankreinigung warten, bis der Öltank nahezu leer ist?

Die beste Voraussetzung für eine Tankreinigung ist ein nahezu leerer Tank. Notwendig ist das aber nicht: Der Tankinhalt kann abgepumpt und zwischengelagert werden und wird nach der Heizöltankreinigung gefiltert wieder zurückgeführt.

Kann die Heizung während der Tankreinigung weiterlaufen?

Die Heizung kann während der Reinigung weiter betrieben werden. Somit können wir Ihren Öltank auch problemlos im Winter reinigen. Während der Reinigungsarbeiten wird ein Ölkanister an die Heizung angeschlossen, aus dem der Ölbrenner das notwendige Öl bezieht.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen können wir Ihnen hier leider keine Videos einbinden.

Klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu bearbeiten.

Ihr Ansprechpartner:

Wolfgang Schlösser
Dipl.-Ing. Wolfgang Schlösser
Telefon: 0800 5894 97829
E-Mail: anfrage@oeltank24.com
Jetzt anrufen und Angebot anfordern.
0800 5894 97829